Die Immobilie im Mittelpunkt

 

Kirchen und soziale Einrichtungen bieten vielfältige Leistungen für die Gemeinschaft. Und haben umfangreiche und vielfältige Erwartungen an ihr Software-Verfahren.

Basis der meisten Installationen sind auch im kirchlichen Umfeld klassische Aufgaben wie Flächenmanagement, Reinigungsmanagement oder Instandhaltungsmanagement und Störungsverwaltung.

Auch Mietmanagement spielt eine Rolle, ebenso das Thema Erbpacht. Wesentlich für Systeme im kirchlichen Umfeld sind Zugriffsmöglichkeiten für angeschlossene Gemeinden und Einrichtungen, mit entsprechend geregelter Rechtsvergabe. Sozialdienste haben zusätzlich hohe Datenschutzauflagen (KDO, EU-DSGVO), deren Umsetzung durch unseren eigenen Datenschutzbeauftragten optimal flankiert ist.

Zu den Kunden von unserer Lösungen gehören Kirchen verschiedener Konfessionen, Bistümer und Diözesen, Diakonien, Sozialeinrichtungen sowie Krankenhäuser in kirchlicher Trägerschaft.

 

Auszug unserer Module

  • Pfarrdienstwohnungen
  • Portfoliobetrachtung
  • Mietmanagement
  • Energiemanagement
  • Instandhaltungsmanagement / Wartung / HelpDesk
  • Betreiberverantwortung (z. B. mit REG-IS)
  • Störungsmanagement
  • Budgetierung/Kostenkontrolle/KLR
  • Unterstützung für Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung (AVA)
  • Unterstützung für Vertrags- und Dokumenten-Management (DMS)
  • Bestands- und Bauleistenverzeichnis
  • Vermögensbuch und -nachweis
  • Bestandsveränderung (Ankauf/Verkauf)
  • Bestandsnutzung (Miete/Pachten)
  • Flächen- und Raummanagement
  • Reinigungsmanagement
  • Schließmanagement
  • Inventarmanagement
  • Umweltmanagement
  • Sicherheitsmanagement
  • APPs für Smartphone & Tablet für den offline Zugriff
  • Immobilien, Facility Management (CAFM), Real Estate, Liegenschaften
  • ...über 40 Module verfügbar!
  • Weitere Informationen auf den Seiten unseres Technologie-Lieferanten IMS
 

Möchten Sie mehr über unsere Module für kirchliche Einrichtungen und erfolgreich umgesetzte Projekte erfahren?

Scroll Up